GPS/GSM-Tracker

Veröffentlicht vor 3 Wochen in GPS-Tracker, Programmierung

Mein neues Projekt besteht darin einen GPS/GSM-Tracker zu bauen. Anlass war, dass ich an einem Radrennen teilnehmen wollte und meine Freunde und Familie gerne gewusst hätten, wo ich gerade bin, ich mich aber nicht mit meinem Handy belasten wollte. GPS-Tracker sind natürlich auch käuflich zu erwerben, haben aber einige Nachteile:

Einige der Tracker arbeiten mit einem Abomodell, das laufende Kosten verursacht. Für die gelegentliche Nutzung sind sie daher nicht geeignet. Andere erwarten die Installation von speziellen Apps, die möglicherweise mehr Informationen an den Anbieter weiterleiten, als mir lieb ist.

Daher habe ich mich entschlossen selbst einen GPS-Tracker zu bauen. Geeignete Entwicklungsboards findet man im Internet. Ich habe mich jetzt für das Arduino Atmega32u4 A7 GPRS/GSM/GPS Board entschieden. Die nächsten Schritte werden sein:

  • Abfragen der GPS-Position
  • Senden von Daten per SMS
  • Senden von Daten an einen Server
  • Entwickeln einer Beobachtungsapp oder Website
  • (ggf.) Ansteuerung eines Displays
  • (ggf.) Abfrage von Benutzereingaben (Taster)
  • Design und 3D-Druck eines passenden Gehäuses